Schlagwort-Archiv: Automobilindustrie

Dieselskandal – Lösung für die Schadstoffbelastung von Innenstädten

0Shares

Bereits mit Presseartikel vom 06.10.2015 haben wir auf die Probleme mit dem Diesel hingewiesen.

Diesel Problematik
1. 70 % von allen Diesel-Pkw, weil zu alt, werden nicht umgerüstet.
2. Softwareupdate reduziert nur max. 25 % im Schnitt, wenn überhaupt.
3. Abschaltautomatik – Gesetzestext, der von der Automobil-Lobby in das Umweltgesetz der Politik geschrieben wurde sinngemäß: „Der Dieselmotor muss gereinigt werden, sofern der Motor keinen Schaden nimmt.“
4. Dieselhersteller in Deutschland schalten komplette Abgasreinigung aus bei Temperaturen unter 10 Grad Plus, gestaffelt nach Hersteller, von 16 Grad bis 0 Grad. Zum Beispiel Mercedes Benz bei ca. 8 Grad Plus, laut einer Klage in den USA.

Auch die neuesten Diesel mit Euro 6 halten die vorgeschriebenen Abgaswerte nicht ein. Euro 4 + Euro 5 mit Softwareupdate liegen noch das Mehrfache über den zulässigen Grenzwerten. Danach darf eigentlich gar kein Dieselfahrzeug auf deutschen Straßen fahren!

Auswirkungen
Die Luftverunreinigung in den Städten wird nicht reduziert werden können. Bei kälteren Temperaturen nimmt sie sogar noch zu.

Fahrverbote für Dieselfahrzeuge in deutschen Innenstädten werden von der Politik unabhängigen deutschen Gerichten ab 2018, verhängt werden. Zuerst in Stuttgart, dann in München und nachfolgend in vielen anderen deutschen Großstädten.

Dafür wird jetzt dringend und kurzfristig eine Lösung verlangt.
Da viele aus finanziellen Gründen, trotz Kaufprämien, sich kein neues Fahrzeug leisten werden können, bleibt nur eine Lösung übrig die die Verursacher = Automobilindustrie und die Städte gemeinsam kurzfristig anbieten müssen.

Hier ist der Lösungsvorschlag für saubere Innenstädte
1. Die Städte stellen an den Hauptzufahrtstrassen große Parkflächen zur Verfügung.

2. Die Autohersteller parken auf diesen Flächen Mietelektroautos mit genügend Elektrotankstellen, damit die Mietelektroautos immer voll geladen sind.

3. Dieselfahrer stellen Ihre Fahrzeuge auf diesen Parkflächen ab und steigen in ein Stadt-Elektroauto um. Auf der Heimfahrt wird das Fahrzeug dann wieder getauscht.

4. Der Benutzer bezahlt nur eine Gebühr je Kilometer, die auch sein eigenes Dieselfahrzeug pro Kilometer kosten würde. Damit ist das für den Autobesitzer kostenneutral. Am Besten wäre es, wenn die Automobilindustrie, als Verursacher, diese Kosten vollständig tragen würde.

5. Über diese Mietkosten je gefahrenen Kilometer, können die Stadt-Elektroautos finanziert werden.

6. Mit der Realisation muss heute begonnen werden, damit eine Lösung verfügbar ist, wenn die Dieselfahrverbote von den deutschen Gerichten verhängt werden.

Der Automobilhersteller, der zuerst diese Lösung umsetzen kann, hat einen Vorsprung und eine größere Überlebenschance als alle anderen Automobilhersteller in Deutschland.


Umweltfreundlich Auto fahren ohne Schadstoffe: Mit 8 Gramm Thorium ohne tanken 100 Jahre fahren! Die amerikanische Firma Laser Power Systems (LPS) aus Connecticut entwickelt eine neue Antriebsmethode für Fahrzeuge unter Verwendung eines der dichtesten Materialien der Natur: Thorium. Dies geht aus einem Bericht von Industry Tap hervor. Die Firma experimentiert mit kleinen Thorium-Blocks. Die abgegebene Hitze des Materials wird für einen Laser genutzt, der Wasser erhitzt und mit dem Wasserdampf eine Mini-Turbine versorgt. Die Turbine erzeugt wiederum den elektrischen Strom, mit dem das Fahrzeug angetrieben wird. Der Antrieb erzeugt dabei keinerlei Schadstoff-Emissionen. …. vollständigen Presseartikel lesen bei WordPress/font>

Die Fehler der Politik und der Bundesregierung
Auch die Politik hat kräftig dazu beigetragen, dass es zu diesem Dieselskandal kommen konnte. Erstens muss sofort die steuerliche Dieselspritsubvention abgeschafft werden, die durch die geringere Steuerbelastung den Diesel an der Tankstelle billiger macht, als das Benzin. Das hat viele Autoverkäufer dazu verleitet ein Dieselfahrzeug zu kaufen. Zweitens war die Politik mit dem Verkehrsministerium so naiv sich die Abgaskontrolle durch die Automobilhersteller mit dem Messen auf dem Prüfstand diktieren zu lassen, anstatt eigene Messungen im realen Fahrbetrieb durchzusetzen. Es war schlichtweg eine große politische Dummheit und Unfähigkeit sich diesen Satz sinngemäß in das Abgasgesetz von der Autolobby schreiben zu lassen: „Der Dieselmotor muss gereinigt werden, sofern der Motor keinen Schaden nimmt.“ Damit hatten die Autohersteller einen Freifahrtschein für die Abschaltautomatik für die Abgasreinigung in Dieselfahrzeugen.

Know how und Beratung durch die WISSEN Agentur Mittelstandsberatung in D-78628 Rottweil – www.wissen-agentur.de


Seit mehr als 20 Jahren existiert das Wasserstoffauto und keiner durfte es bauen! Freie Energie: Wasserbetriebene Autos und getötete Erfinder (Videos). Die Menschheit wird von den Illuminati-Bankern, die das Öl-Kartell kontrollieren, als Geisel gehalten.“ Die Nummer Eins, um die [Illuminati Agenda] zu zerstreuen, ist eine alternative Energiequelle einzubringen.” Über wasserbetriebene Autos gab es bislang nur spärliche Medienberichte. In manchen Fällen wurden die Erfinder eingeschüchtert, damit sie ihre Arbeit einstellen, oder sie wurden ermordet. Im Folgenden finden Sie eine Liste der Männer und Firmen, die wasserbetriebene Autos & Motorräder erfunden haben. ….vollständigen Presseartikel lesen bei WordPress

Elektroautos umweltschädlicher als Benziner – Toyota liefert serienreife Zukunftstechnologie – Wasserstoff & Brennstoffzelle kombiniert! Das reine Elektroauto (ohne Hybrid) ist insgesamt ein Irrweg! Wasserstoffantrieb ist der Weg für eine saubere und sichere Mobilität der nächsten 100 Jahre, dessen Antrieb nur Wasserdampf ausstößt. Denn seine Brennstoffzellentechnologie wandelt Wasserstoff in elektrische Energie für den Motor um. Diese Technologie gibt es heute schon in Großserie bei Toyota. …. vollständigen Presseartikel lesen bei WordPress

VW Diesel Skandal – Weshalb ich noch nie ein Auto mit Dieselmotor gekauft habe und auch nie kaufen werde! Der jetzige Abgasskandal von VW, der nichts Anderes ist als ein krimineller Betrug, ist dafür nicht der Anlass, sondern eine Bestätigung, dass meine Haltung richtig war und ist. Denn Dieselmotoren, sind unabhängig von den Feinstaubwerten, denn nur diese werde gefiltert, giftig und vor allem Krebserregend. Hinzu kommt noch, dass ein Dieselmotor beim Fahren wesentlich lauter ist als ein Benzinmotor. Es gibt Alternativen …. vollständigen Presseartikel bei WordPress lesen

RfD Rettung für DeutschlandMehr von Autor Uwe Melzer lesen Sie im Buch Wirtschaftshandbuch & Ratgeber für den beruflichen Alltag mit dem Titel: 50 biblische Erfolgsgrundlagen im Geschäftsleben. Dieses Buch/eBook ist erschienen im epubli-Verlag unter Buch-ISBN: 978-3-8442-2969-1 und eBook/ePUB-ISBN: 978-3-8442-0365-3.

WISSEN AgenturE-Mail: info@wissen-agentur.de
Internet: www.wissen-agentur.de

VISION für die Bundesrepublik Deutschland – konkrete Vorschläge!

5231Shares

“Wo keine Vision ist, geht das Volk zugrunde.“ (Bibel, Sprüche 29,18). Ohne Vision gibt es keinen dauerhaften Erfolg und kein Wachstum!

Eines unserer vielen Probleme ist, dass unsere Bundesregierung seit vielen Jahren keine Vision mehr für das Land und die Bürger hat. Das Ziel der „Grünen“ für eine multikulturelle Gesellschaft in Deutschland, unser progressives Steuermodell, die Mitbestimmung, die Gewerkschaften, die vielen Vorschriften inklusive dem starren Beamtentum, die Angst vor mutigen, unpopulären Entscheiden und der moralische Zerfall z.B. durch die Legalisierung von Homo- und Lesbenehen werden uns in den Untergang führen.

Eine konkrete Vision für Deutschland von der Bundesregierung in Berlin könnte als Beispiel sein:

Die Bundesrepublik Deutschland will Ihre führende Position als Wirtschaftsmacht und Wirtschaftsstandort in Europa zurückerobern, die wir vor 10 Jahren bereits einmal hatten.

Die Bundesrepublik wird dafür sorgen, dass wieder so viel Menschen wie möglich eine Arbeitsstelle erhalten und nicht vom Staat abhängig sind.

Die Bundesrepublik will in Europa besonders führend werden in den Bereichen Umwelt und Gesundheit.

Die Bundesregierung wird alles unternehmen, um den Mittelstand (mittelständische Unternehmen) zu stärken, denn die erwirtschaften 80 % des Bruttosozialproduktes in Deutschland und stellen 80 % aller Arbeitsplätze. Dazu gehört auch ein einfaches Steuersystem mit einem Einheitssteuersatz von 20 % und Abschaffung aller sonstigen Steuersubventionen. Alle Einkommen unter € 10.000 im Jahr je Haushalt sind steuerfrei.

Hierfür werden folgende konkrete Maßnahmen ergriffen:

Verkehrstechnik:
Transrapid Vision DeutschlandEs ist unsinnig, dass unsere Umwelt durch den starken Innlandsflug belastet wird. Für das flächenmäßig relativ kleine Deutschland bietet es sich geradezu an, alle großen deutschen Städte mit der TRANSRAPID-BAHN zu verbinden. Diese Technik ist seit 20 Jahren einsatzbereit. Sie funktioniert ohne jegliche schädlichen Umweltbelastungen und lässt Geschwindigkeiten auf einer absolut sicheren Strecke von weit über 300 km/h zu. Eine solche Verkehrsanbindung ist wesentlich schneller, umweltfreundlicher, kostengünstiger und sinnvoller als der gesamte innerdeutsche Flugverkehr. Diese Verkehrstechnik wird nach Installation in Deutschland zu einem enormen, weltweiten Wirtschaftsschlager, der erheblich die Exportumsätze steigert und in hohem Maße Arbeitsplätze in Deutschland schafft und sichert. Die Bundesregierung wird ab sofort, zusammen mit der Industrie, sämtliche Maßnahmen ergreifen, damit diese umweltfreundliche Verkehrstechnik unverzüglich in die Realität umgesetzt wird.

Automobilindustrie:
Hybrid Auto GS von LEXUSDie Bundesregierung wird die gesamte Automobilindustrie in Deutschland dazu anhalten – und wenn nötig per Gesetz zwingen – umweltfreundliche Autos auf Basis der Hybridtechnik, Wasserstofftechnik und mit absolut schadstofffreien Filtern für Diesel und Benzin in relativ kurzer Zeit zu entwickeln. Der Vorsprung der Japaner zum Beispiel in der Hybridtechnik (Toyota/Lexus) muss unbedingt aufgeholt werden. Deutschland hat das Ziel weltweit die Automobile mit dem geringsten Verbrauch und der besten Umweltfreundlichkeit anzubieten. Fahrzeuge die diese Voraussetzungen nicht erfüllen, erhalten von der Bundesregierung keine Straßenzulassung mehr in Deutschland und dürfen von deutschen Autoherstellern nicht mehr angeboten werden.

Gesundheit und Pharmaindustrie:
Gesundheitsreform DeutschlandDie Bundesregierung wird dafür sorgen, dass wir europaweit das beste, bezahlbare Gesundheitssystem haben. Dieses Gesundheitssystem wird zuerst Vorsorge dafür tragen, dass die Bundesbürger dazu angehalten werden, gesund zu leben, gesund zu essen, sich gesund zu bewegen, gesunde Arbeitsplätze zur Verfügung gestellt werden und dafür gesorgt wird, dass Bundesbürger wesentlich weniger erkranken als Menschen in anderen Ländern. Die Pharmaindustrie wird gezwungen Ihre Produkte weltweit zu einheitlichen Preisen auch in Deutschland zu verkaufen. Es kann nicht sein, das deutsche Pharmaprodukte in Deutschland teilweise zwei bis dreimal so teuer sind wie in anderen Ländern. Gleichzeitig werden die Grundlagen dafür geschaffen, das deutsche Pharmaunternehmen wichtige Medikamente zur Bekämpfung von Volksseuchen in allen Drittländern der Erde zu solchen Preisen anbieten müssen, die diese Länder auch bezahlen können.

Deutschland blüht wieder auf, wenn die Menschen aufblühen.
Senioren UnternehmerStell dir vor, was passieren würde, wenn in unserem Land die Menschen in ihrer zweiten Lebenshälfte nicht beginnen, sich mental auf die Pension einzustellen, sondern auf ihre einzigartigen Talente und ihre gottgegebene Berufung? Stell dir vor, was passieren würde, wenn die Menschen jenseits von 50 nochmals so richtig durchstarten würden und mit ihren Erfahrungen, Talenten, Potenzialen und Beziehungen neue Projekte in Angriff nehmen würden, anstatt sich auf ihre Pension vorzubereiten.Stell dir vor, was passieren würde, wenn die Banken beginnen würden, anstatt das Geld in sinnlosen Spekulationen zu verbraten, in „Unternehmer jenseits von 50“ investieren würden, damit diese noch einmal ihre unternehmerischen Möglichkeiten so richtig – zum Nutzen der jungen Generation – unter Beweis stellen könnten? 1.000.000.000,- (eine Milliarde) würde bedeuten, dass 10.000 erfahrene, talentierte, ambitionierte 50-jährige je 100.000,- bekommen könnten, um ihr Projekt zu finanzieren. 10.000 neue Unternehmer! Für nur eine Milliarde! Und was ist schon 1 Milliarde im Bankenjargon?Stell dir vor … und die Jahre zwischen 50 und 80 sind noch 30 aktive Jahre, wenn jemand dafür eine Perspektive hat. Genauso lange 30 Jahre wie die zwischen 20 und 50. Mit 50 hast du aber eine ganz andere Ausgangsposition als du mit 20 gehabt hast. Let’s go for it!Deutschland würde so richtig aufblühen. So, und nur so, würde sich auch der Staatshaushalt wieder sanieren.

Diese Liste kann mit vielen sinnvollen Maßnahmen noch wesentlich weiter ergänzt werden, wenn man sich nur die Mühe machen würde. Nicht vergessen:

Ein Volk ohne Vision geht zu Grunde!

Weitere Informationen über konkrete Visionsvorschläge für Deutschland unter: VISION BRD und RfD Rettung für Deutschland

Mehr über den Autor lesen Sie im Buch/eBook mit dem Titel: „50 biblische Erfolgsgrundlagen im Geschäftsleben“, erschienen im epubli-Verlag unter Buch-ISBN: 978-3-8442-2969-1 und eBook/ePUB-ISBN: 978-3-8442-0365-3.

Rettung & Vision für Deutschland
E-Mail: rfd@rettung-fuer-deutschland.de
Internet: www.rettung-fuer-deutschland.de